Gratis Versand in Deutschland
30 Tage Kostenfreie Rückgabe
Abholung in der Filiale
Kauf auf Rechnung

Einfach Barefoot - barfuß mit Schuhen unterwegs!

Warum Barfußschuhe so gesund für Kinderfüße sind

Barfußschuhe sind längst keine Seltenheit mehr auf dem Schuhmarkt und das aus gutem Grund. Ihre positiven Eigenschaften und die damit verbundenen Auswirkungen auf Laufgefühl, Fußgesundheit und Sorgenfreiheit rund um das Thema Schuhe sind unbedingt hervorzuheben. Herkömmliche Schuhe sind mit teilweise recht dicken Laufsohlen ausgestattet, die unterschiedlichste Eigenschaften aufweisen. Ob mit Luftpolstersohle, anatomisch geformtem Fußbett oder Schaumeinlagen, die sich der individuellen Fußform anpassen: für jeden Geschmack und jede Anforderung bietet der Schuhmarkt die passende Variante. Gerade Sneaker, also Schuhe für den Freizeitbereich sind mit teils auffälligen, in jedem Fall Komfort versprechenden Laufsohlen ausgestattet. Barfußschuhe dagegen überzeugen mit einer dünnen und flexiblen Sohle, je nach Dicke können die Schuhe auch als Minimalschuhe bezeichnet werden, da es tatsächlich nur eine sehr dünne Laufsohle ist, die die Füße vom Untergrund trennen. Neben der besonders dünnen und weichen Laufsohle überzeugen Barfußschuhe zudem mit einer breiteren Form, die den Zehen ausreichend Platz zum Bewegen und dem Fuß generell viel Raum zum Abrollen lässt.

Barfußschuhe von Lieblingsmarken: Lurchi, Ricosta & Froddo

Ganz weit vorne spielen auf dem Markt die Barfußschuhe von Lurchi, Ricosta & Froddo mit: Sie vereinen tolles Design, für das die Kinderschuhe bekannt und beliebt sind und dazu die Spitzen-Eigenschaften von Barfußschuhen. Die Sohle der Schuhe aus den Barefoot-Kollektionen ist flach und so dünn, dass die kleinen Weltentdecker den Untergrund durch sie spüren können. Dank dieses Fakts kann der Fuß mehr arbeiten und seine natürlichen Bewegungen ausführen. Gesundes Laufen wird unterstützt und die wichtigen Fußmuskeln trainiert. Die Sensomotorik der Füße wird angeregt, Reflexzonen bearbeitet, zudem wird die Balance auf wunderbare Art trainiert. Die kleinen Abenteurer und Sandkasten-Entdecker lieben Barefoot Barfußschuhe, da sie sich freier denn je mit Schuhen bewegen können, durch keinerlei Drücken oder Quetschen behindert werden und so die Freude am Aktiv-sein nicht gebremst wird.

Gesunde Kinderfüße wollen aktiv sein - mit Barefoot Barfußschuhen

Kinder haben einen natürlichen Bewegungsdrang, wollen rennen, hüpfen, toben und das am allerliebsten Draußen. Wenn wir sie dabei mit den richtigen Schuhen unterstützen können, wenn uns das Wohl ihrer Füße und eine lang anhaltende Fußgesundheit am Herzen liegt, dann macht das aktive Weltentdecken gleich noch mehr Spaß. Mit den Barfußschuhen von Lurchi, Ricosta und Froddo erleben Kinder ihre Welt auch mit den Füßen und können so die spannendsten und wildesten Abenteuer gleich noch intensiver erleben! Barfußschuhe für gesunde Kinderfüße!

«Weniger anzeigen

Einfach Barefoot - barfuß mit Schuhen unterwegs!

Warum Barfußschuhe so gesund für Kinderfüße sind

Barfußschuhe sind längst keine Seltenheit mehr auf dem Schuhmarkt und das aus gutem Grund. Ihre positiven Eigenschaften und die damit verbundenen Auswirkungen auf Laufgefühl, Fußgesundheit und Sorgenfreiheit rund um das Thema Schuhe sind unbedingt hervorzuheben. Herkömmliche Schuhe sind mit teilweise recht dicken Laufsohlen ausgestattet, die unterschiedlichste Eigenschaften aufweisen. Ob mit… Mehr anzeigen »