Das perfekte Schuhwerk zum Oktoberfest!

20170908_Das-perfekte-Schuhwerk-zum-Oktoberfest

Die schönsten Schuhe zum Dirndl und zur Lederhosn

Am 21. September fällt der Startschuss für das diesjährige Oktoberfest. Endlich heißt es wieder: Rein ins Dirndl und O’zapft is!

Ein Dirndl ist in den meisten Fällen schnell gefunden, allerdings sind es die Accessoires, bei denen sich viele schwer tun. Die Auswahl an Taschen, Schmuck und Schuhen ist riesig und man fühlt sich beinahe erschlagen von dem gewaltigen Angebot. Deshalb haben wir einige hilfreiche Styling- und Trendtipps für Euch zusammengestellt, um die perfekten Schuhe für das Oktoberfest zu finden.

Klassische Pumps und derbe Boots für den typischen Wiesn-Look

Das größte Trendthema ist wahrscheinlich wie jedes Jahr die Farbe. Auch dieses Jahr liegt keiner bei den klassischen Trachtenfarben mit rot, blau oder grün falsch, allerdings wird dieses Jahr besonders häufig zu Pastelltönen wie rosa, taupe, mint, nude oder grau gegriffen.
Die dazu passenden Accessoires geben dem Outfit den letzten Schliff. Ganz traditionell werden sowohl bei Herren als auch bei Damen Haferlschuhe und dicke Wollkniestrümpfe zur Tracht kombiniert. Gerne werden auch schlichte Spangenpumps zum Dirndl kombiniert. Sie sehen klassisch-hübsch aus und verleihen dem Wiesn-Look eine Portion Glamour. Durch den halbhohen Absatz sind sie angenehm zu tragen und unterstützen einen wiegenden, aufrechten Gang. Modelle wie dieses hier von Jenny, oder ganz klassisch wie bei Salamander sind eine tolle Ergänzung zu traditionellen Dirndln mit Midilänge. Auch derbe Boots sind eine beliebte Wahl zum Dirndl oder zur Lederhosn. Sie sehen nicht nur stylisch aus, sondern sind auch gerade für längere Wiesntage (und –nächte) bestens geeignet, da sie dank der flachen Sohle und des hohen Schaftrandes tollen Tragekomfort bieten. Braune Schuhe wie diese coolen Boots von Scotch & Soda sehen zum Dirndl traditionell rustikal aus, während schwarze Boots, beispielsweise von Kim Kay ein gekonnter, rockiger Stilbruch sind.

Stylische Stiefel und hohe Hacken – Oktoberfest mal anders

Etwas schicker und weniger rustikal sind Schnürschuhe oder Stiefeletten mit halbhohem Absatz. Hierbei ist darauf zu achten, dass der Absatz schön breit ist und einen guten Stand bietet. Zum einen verringert man so die Gefahr umzuknicken und zum anderen gibt es natürlich nichts Schlimmeres als wegen Fußschmerzen frühzeitig nach Hause gehen zu müssen. Hier gibt es eine vielzählige Auswahl von Glatt- oder Wildleder-Varianten, mit Schnallen, Riemchen, Fransen oder ganz ohne Details. Ganz Mutige stylen ihr Dirndl dieses Jahr zu Schnürstiefeln in cognacbraun – eine gelungene Mischung aus klassisch und stylisch. Lassen Sie sich inspirieren und finden Sie hier Ihren Lieblingsschuh für das Oktoberfest 2019 im SALAMANDER Online Shop!

Tags: Oktoberfest