• Newsletter abonnieren und die Chance auf ein Schuh-Abo erhalten!

Boots für Herren – Der beste Style ist gestiefelt

20170927_Boots-fu-r-Herren-Der-beste-Style-ist-gestiefelt

Nachdem die Temperaturen in den letzten Tagen immer weiter nach unten gewandert sind, wird es höchste Zeit, sich um die passenden Herrenschuhe im Herbst und Winter Gedanken zu machen. Es geht nichts über Herrenboots aus dickem, wetterfestem Leder. Sie werden meistens mit Socken getragen und sind höher geschnitten.

Die Auswahl an Boots für Herren reicht von Schnürstiefeln bis hin zu Stiefeletten und bietet dem Träger unzählige Möglichkeiten, in Glatt- oder Wildleder, zu Jeans und Baumwoll-Chinohosen eine gute Figur zu machen. Aktuell bewegt sich der Trend zu sehr dicken, derben Sohlen. Das hat den Vorteil, dass Sie einen guten Grip selbst bei nassem und kaltem Wetter zu haben.

Schnürboots für Herren
Robuste Materialien, solide Schnürung und dicke Profilsohle – Schnürboots sorgen für warme Füße und runden den markant-coolen Look perfekt ab. Kurzum, nicht nur in der Herbst- und Wintersaison sind Schnürboots ein absolutes Must-Have. Wer Wert auf Farbe legt, sollte darauf achten, dass sich das Leder nicht zu sehr bei Feuchtigkeit verfärbt, sonst hat man nach kurzer Zeit unschöne Ränder, die dauerhaft bleiben können. Wer auf die Klassiker zurückgreifen möchte, wählt einen Boot von Timberland. Die Boots von DR. MARTENS in der monochromen Version sind nicht nur etwas für diesen Winter, sondern halten dank der hochwertigen Machart über mehrere Saisons.

Mit Chelseaboots setzen Sie Akzente
Der Sommer ist vorbei und es müssen neue, wandelbare Schuhmodelle in den Schrank. Chelsea Boots sind in diesem Herbst auf der Überholspur. Nicht nur zu modisch geschnittenen Anzügen sehen die eleganten Stiefeletten top aus, auch der hochgekrempelten Lieblingsjeans verleihen sie eine extra coole Note.

Das ist beim Kauf zu beachten – Checkliste
Eine kurze Checkliste bietet zusammengefasst die relevantesten Punkte, auf die beim Kauf von Boots zu achten ist:

  • Sie möchten im Regen spazieren? Schutz vor Nässe durch eine spezielle Membran, gutes Leder oder wassertransportierendes Innenfutter
  • Schutz vor Kälte bieten Boots und Stiefel mit wärmendem Innenfutter
  • Griffige Sohle mit tiefem Profil für sicheren Stand auf rutschigem Untergrund
  • Gute Passform, gerne eine halbe bis ganze Nummer größer als üblich
  • Genügend Bewegungsraum im Zehenbereich